Hallo, ich bin Lennox!
Lennox Blog 9

Da bin ich wieder! In den Sommerferien war echt zu viel los um Euch zu schreiben. Wir waren mit der ganzen Gruppe auf Ferienfreizeit. Zum Glück in Holland, relativ „coronafrei“. Dann verbrachte ich noch eine ganze Woche bei Mama und Lily. Nach der ganzen Aufregung war ich dann fast froh, dass hier im Sperlingshof der normale Alltag wieder losging.

Ich will euch heute mal noch von einer Sperlingshof-Spezialität erzählen. Bei uns war gestern Heimrat-Wahl. Jede Wohngruppe wählt einen Gruppensprecher und einen Gruppensprecher-Vertreter. Die Gruppensprecher treffen sich dann zweimal im Monat zur Heimrat-Sitzung. Die Gruppe nennt sich nämlich PartyZiP-AG.

PartyZip ist dazu da, die Interessen von den Sperlingshof-Jungs zu vertreten, um diese dann mit dem Heimleiter zu besprechen. „PartyZip“ kommt von Partizipation. Z.B. hatte die PartyZip-AG letztes Jahr die Idee, dass der Sperlingshof sich auch um Umweltschutz und Nachhaltigkeit kümmern sollte. Da gab es dann einen Arbeitskreis, in dem Erwachsene und Kinder saßen, um zu besprechen was Nachhaltigkeit ist und was man so tun kann, damit der Sperlingshof schonender mit unseren begrenzten Ressourcen umgeht. Da ist richtig was bei rausgekommen.

Gestern also dann die Neuwahl der Gruppensprecher! Am Tag vorher waren die beiden Erzieherinnen, die die PartyZip-AG begleiten, in allen Gruppen – ich hab die kaum erkannt, wegen der Masken. Sie haben uns nochmal erklärt, worum es geht. Dann konnte sich wer wollte zur Wahl aufstellen lassen. Und da haben die Erzieher ein Wörtchen mit zu reden, die PartyZip-Jungs sollen ja auch immer ein Vorbild sein für die anderen und das kann einfach nicht jeder.

Und gestern haben wir dann gewählt! Ich bin bei uns in der Wohngruppe „Baumhaus“ Gruppensprecher-Vertreter geworden – bin voll stolz! Unser Gruppensprechen ist der Paul, das ist schon in Ordnung so, der ist auch länger hier als ich.

Morgen ist die erste PartyZip-Sitzung – Voll spannend!
Ich halte Euch auf dem Laufenden…

Lennox

(Lennox ist eine fiktive Person, er steht exemplarisch für all die Geschichten, die im Sperlingshof tag täglich passieren)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.