Besuch der Oper „Zauberflöte“ am 19. Juni an der Bergschule Singen

Im Rahmen der Kooperation mit der Bergschule Singen wurde die Grundschule unseres SBBZ zum Besuch der Kinderoper „Papageno“ eingeladen.
Das Stück wurde von der Tourneeoper Mannheim (TOM) aufgeführt.

Johannes aus der 4. Klasse durft darüber berichten:

Ich gehe in die 4. Klasse am Sperlingshof. Die Bergschule hat meine Klasse eingeladen, dort die Oper „Die Zauberflöte“ zu besuchen. Ich habe die Geschichte schon gekannt und habe mich sehr gefreut.
Es war wirklich lustig. Papageno hat immer geschwindelt. Da musste ich sehr lachen. Er hat viel Quatsch gemacht.
Am besten hat mir gefallen, dass Papageno die alte, hässliche Frau heiraten sollte. Zum Glück hat die sich dann in die hübsche Papagena verwandelt.
Ich fand toll, dass auch Kinder der Bergschule mitspielen durften.

Die Oper war lang, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt!
Vielen Dank, Johannes aus der Klasse 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.